Unsere Lesungen im Frühjahr 2015

25 Literaturladen
– Retrospektive –

25 Abende über unsere Lieblingsautoren und Lieblingsbücher
— immer Montags, immer 19 Uhr —

23. Februar / 1990 / Vorhang auf! Wist & Ressel, wie alles begann

02. März / 1991 / Thomas Bernhard

09. März / 1992 / Unsere Amerikaner: Paul Auster, Siri Hustvedt, Toni Morrison, Thomas Pynchon, Cormac McCarthy

16. März / 1993 / Christa Wolf

Lesung eXtra
20. März, 19 Uhr, Stadt- und Landesbibliothek
Thomas Brussig: „Das gibts in keinem Russenfilm“

23. März / 1994 / Heiner Müller

Lesung eXtra
25. März, 20 Uhr, Waschhaus
Alexander Osang: „Comeback“

30. März / 1995 / Frank Castorf

13. April / 1997 / Herta Müller

18. April / 2002 / Wolfgang Hilbig (mit Corinna Harfouch)

20. April / 1998 / Unsere Russen: Viktor Jerofejew, Wladimir Sorokin, Viktor Pelewin

27. April / 1999 / Thomas Brasch (mit Marion Brasch)

04. Mai / 2000 / Volker Braun liest aus seinem Werk

Lesung eXtra
05. Mai, Eine literarische Matinée mit dem Prix-Goncourt-Preisträger
Jérôme Ferrari und seinem neuen Roman „Das Prinzip“

11. Mai / 2001 / Michel Houellebecq

18. Mai / 1996 / David Foster Wallace


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.