Thomas Brussig, Das gibts in keinem Russenfilm

Seit langem wieder eine Kooperation zwischen der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam und Wist – Der Literaturladen. Thomas Brussig stellte am 20. März seine kontrafaktische Autobiographie als Schriftsteller in der nach wie vor real existierenden Deutschen Demokratischen Republik vor. Wer sich mit Vergnügen gruseln will, der lese „Das gibts in keinem Russenfilm“.

Mehr Information zum Buch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.