Der Blaue Salon am Montag mit einem Abend über Michael Glawogger

BLAUER SALON
Ein Abend zu Michael Glawoggers „69 Hotelzimmer“
Montag, 11. April, 19 Uhr
Ort: Wist – Der Literaturladen

Am kommenden Montag widmen wir uns im Blauen Salon einem viel zu früh Verstorbenen: dem Österreichischen Filmkünstler Michael Glawogger.
Vor fast genau zwei Jahren starb Glawogger im Alter von 54 Jahren in Liberia an Malaria. Kurz darauf erschien posthum sein literarisches Debüt: 69 Hotelzimmer. Darin dokumentiert Glawogger in atmosphärisch dicht gesponnenen, zum Teil aberwitzigen, zum Teil lakonisch direkten Erzählungen eine Art Hotelweltreise. Das Buch besteht aus 95 Erzählbildern von Hotelzimmern, Fluren und Lounges, von Begegnungen und Einsamkeit, von Hitze und elender Kälte.

Reisen Sie mit uns, in zwei Stunden durch die Lebenswelt Hotel und durch die Welt des Michael Glawogger.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.