Lesung eXtra: Katerina Poladjan & Henning Fritsch „Hinter Sibirien“

Lesung eXtra
Katerina Poladjan & Henning Fritsch
„Hinter Sibirien. Eine Reise nach Russisch-Fernost“

Montag, 28. November, 19 Uhr
Ort: Wist – Der Literaturladen

Wenn man von Moskau aus acht Stunden in Richtung Osten fliegt, ist man immer noch in Russland. Hier, in Wladiwostok, wo Berlin eine halbe Erdumrundung entfernt ist, beginnen Katerina Poladjan und Henning Fritsch eine Abenteuerreise, die sie bis zur chinesischen Grenze führt, ins große unbekannte Land zwischen Baikalsee und Pazifik. Sie erleben das extreme Klima, lassen sich überwältigen von der Endlosigkeit der verschneiten Steppe vor den Zugfenstern der Transsibirischen Eisenbahn, tauchen ein in eine wundersame Welt hinter dem Ural, seit Jahrhunderten ein Ort der Verbannung und der Sehnsucht.

Ein Gedanke zu “Lesung eXtra: Katerina Poladjan & Henning Fritsch „Hinter Sibirien“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *