Der Blaue Salon am Montag mit Bettina Abarbanell

Hervorgehoben

DER BLAUE SALON
Make the american literature great again“
Ein Abend mit der Übersetzerin Bettina Abarbanell
Montag, 24. April, 19 Uhr
Ort: Wist – Der Literaturladen
Eintritt: 5€

Sie hat die großen Romane von Jonathan Franzen übersetzt.
Sie hat sich mit einer Neuübersetzung von F. Scott Fitzgeralds „Der große Gatsby“ in der klassischen amerikanischen Literatur bewährt.
Mit Denis Johnson überträgt sie einen der unkonventionellsten Autoren englischer Sprache ins Deutsche.
Und mit der jungen Rachel Kushner zeigt sie, wie vielseitig sie ist.

Am kommenden Montag begrüßen wir die Potsdamer Übersetzerin Bettina Abarbanell. Wir möchten sie nach ihrer Arbeit befragen und mit ihr über „ihre“ Autoren sprechen; über das Geheimnis und die Voraussetzungen des Übersetzens; und natürlich aus den Büchern lesen.

Die Lesungen im Frühjahr 2017

Die Lesungen im Frühjahr 2017

27. Februar | 19 Uhr
Lesung eXtra
Judith Hermann
liest eine Geschichte

06. März | 19 Uhr
Lesung eXtra
„Die Ballade vom traurigen Cafe“ –
zum 100. Geburtstag von Carson McCullers
Ein Abend mit Manuela Reichart und Jutta Hoffmann

Mittwoch, 08. März | 19 Uhr
Aufgrund der großen Nachfrage ins Waschhaus verlegt
Lesung eXtra
Zsuzsa Bánk „Schlafen werden wir später“

20. März | 19 Uhr
Blauer Salon
Zu Gast: Christiane Schulz
mit ihrem Lyrikband „Die beschriftete Zeit“

27. März | 19 Uhr
Blauer Salon
Tom Malmquist „In jedem Augenblick unseres Lebens“
Tom Malmquist hat die Lesung abgesagt
stattdessen wird René Schwittay aus dem Buch lesen

30. März | 19 Uhr | Stadt- und Landesbibliothek
Literaturladen on Tour
Eva Menasse „Tiere für Fortgeschrittene“

03. April | 19 Uhr
Blauer Salon | PAPIERFRIEDHOF
Ein Abend zur Leipziger Buchmesse – Teil 2

10. April | 19 Uhr
Lesung eXtra
Aufgrund der großen Nachfrage ins Waschhaus verlegt

AUSVERKAUFT
Marcel Reif „Nachspielzeit – Ein Leben mit dem Fußball“

24. April | 19 Uhr
Blauer Salon
„Make the american literature great again!“
Ein Abend mit der Johnson/Kushner/Franzen/Fitzgerald/Sayrafiezadeh-Übersetzerin Bettina Abarbanell

08. Mai | 19 Uhr
Blauer Salon | THEATER THEATER
„Die schönen Tage von Aranjuez“ – Ein Abend für Peter Handke

Es liest: Jutta Wachowiak

15. Mai | 19 Uhr
Blauer Salon | SCHWERGEWICHTE
Zum Erscheinen des sechsten Bandes „Kämpfen“ –
Ein Abend zu Karl Ove Knausgårds „MIN KAMP“